Aufstiegsmöglichkeiten Stuckateur 2018-06-14T15:08:56+00:00

Aufstiegsmöglichkeiten Stuckateur

Weiterbildung

Du liebst deinen Beruf als Stuckateur, doch du willst mehr? Dein Wissensdurst will gestillt werden? Du möchtest neue Arbeitstechniken erlernen oder dich auf ein bestimmtes Gebiet spezialisieren? Kein Problem! Durch Fort- und Weiterbildungen bleibst du immer auf dem neusten Stand.


Lehrgänge und Seminare

Durch Lehrgänge und Seminare kannst du dein Wissen und Können auf einem bestimmten Themengebiet erweitern. Du könntest zum Beispiel Schulungen zu folgenden Bereichen belegen:

  • Dachgeschossausbau
  • Farbe- und Gestaltung
  • Wärmeschutz

Berufliche Weiterbildung

Du möchtest auf der Karriereleiter weiter nach oben klettern? Mehr Geld verdienen? Mit einer Weiterbildung kannst du in eine höhere Position aufsteigen und einen neuen Titel erwerben:

  • Techniker (z.B. Fachrichtung Baudenkmalpflege und Altbauerhaltung)
  • Meister
  • Polier
  • Restaurator

Studium

Falls du über eine Hochschulzugangsberechtigung, sprich Abitur oder Fachabi, verfügst, könnte auch ein Studium für dich von Interesse sein. Wie wäre es mit einem der folgenden Studiengänge?

  • Bachelor of Engineering Gebäude- und Energietechnik
  • Bachelor of Engineering Gebäudesystemtechnik
  • Bachelor of Engineering Gebäudeklimatik
  • Bachelor of Science Bauingenieurwesen

Selbstständigkeit

Als Angestellter zu arbeiten ist nicht so dein Ding? Du möchtest lieber dein eigener Herr oder deine eigene Herrin sein? Dann kommt vielleicht die berufliche Selbstständigkeit für dich in Frage. Als Stuckateurmeister hast du die Möglichkeit, deinen eigenen Betrieb zu eröffnen.