Contests 2020 – Aufnahme ins Nationalteam der Stuckateure

Das Deutsche Nationalteam der Stuckateure ist eine bundesweite Initiative im Stuckateurhandwerk und fördert seine besten Nachwuchskräfte. Besonders begabte und engagierte Junggesellen/Junggesellinnen erhalten dadurch die einmalige Chance, sich intensiv in ihrem Beruf weiterzubilden. Zudem können sie sich im Nationalteam für eine Teilnahme an den beruflichen Europa- und Weltmeisterschaften (EuroSkills und WorldSkills) qualifizieren.

Unterstützt und gefördert wird diese Initiative durch die Firma Sievert Baustoffe GmbH & Co. KG mit ihrer Premiummarke AKURIT Putztechnik, dem Bundesverband Ausbau und Fassade, dem ZDB und durch das Kompetenzzentrum für Ausbau und Fassade.

SOKA-BAU fördert als Partner der Baubetriebe, der Auszubildenden und der überbetrieblichen Ausbildungsstätten leistungsstark die Berufsausbildung in der Bauwirtschaft und begrüßt diese Initiative. Deshalb haben wir und die SOKA- BAU die Junggesellen/Junggesellinnen und die Betriebe des Stuckateurhandwerks direkt über diesen Wettbewerb informiert.

Teilnahmeberechtigt sind möglicherweise auch Nachwuchskräfte aus Ihrem Betrieb. Wir würden uns freuen, wenn Sie diesen die Teilnahme an dem Wettbewerb ermöglichen und sie dabei unterstützen.


Contest-Termine

Die Contests finden an drei Standorten in Deutschland statt. Hier die aktuellen Termine für 2020:

  • Donnerstag, 22.10.2020
    Ausbildungszentrum Bühl (Baden-Württemberg)
  • Dienstag, 27.10.2020
    Lehrbauhof Berlin
  • Donnerstag, 12.11.2020
    Bildungszentrum (BZ) 2 Nürnberg (Bayern)

Anmeldeschluss
Anmeldeschluss ist der 12.10.2020.

Mehr Infos unter www.nationalteam-stuckateure.de.


Sprechen Sie mit Ihren guten Mitarbeitern und motivieren Sie diese zur Teilnahme.

Die Mitgliedschaft im Nationalteam der Stuckateure schafft Aufmerksamkeit für Ihr Unternehmen und präsentiert Sie als ausgezeichneten Ausbildungsbetrieb.

Offene Fragen beantwortet Ihnen:

Gabriele Krämer
Berufsförderungsgesellschaft mbH, Leonberg
kraemer@ueba-stuckateure.de
07152 30550-207

2020-07-30T09:51:03+02:00