Berufecasting 2018-06-14T15:11:14+00:00

Berufecasting

Das Berufecasting der Bildungsakademie (HWK-Stuttgart) hilft Schülern bei der Berufsorientierung und Berufsfindung. Innerhalb eines Jahres durchlaufen Schülerinnen und Schüler aus allgemeinbildenden Schulen der Region Stuttgart ein insgesamt zweiwöchiges Praktikum und schnuppern in verschiedene handwerkliche Berufsfelder hinein.

Das Projekt ist in zwei Module aufgeteilt. Das erste Modul richtet sich an Achtklässler und dauert eine Woche. Die Schüler lernen verschiedene Tätigkeitsfelder kennen:

  • Elektrotechnik
  • Feinwerkmechanik
  • Büromanagement
  • Kraftfahrzeugtechnik
  • Raumausstattung
  • Schreinerhandwerk
  • Steinmetzhandwerk
  • Stuckateurhandwerk

Im zweiten Modul, das in der neunten Klasse stattfindet, entscheiden sich die Schüler dann für die drei Berufsfelder, die sie am meisten interessieren. Diese nehmen sie genauer unter die Lupe. Am Ende des Berufecastings erhalten die Jugendlichen ein Teilnahmezertifikat. Wer will, lässt sich im Anschluss noch von den erfahrenen Ausbildungsexperten beraten.

Weitere Informationen zum Projekt Berufecastig finden Sie beim der HWK -Stutttgart.